14.03.2015 Fortbildung in Heinsberg – Werkman, F-Balance, Röntgenanalyse

Am 14.03.2015 fand in Heinsberg – Straeten eine Fortbildung mit 50 Teilnehmern statt.

Es waren Hufschmiede, Hufpfleger und Tierärzte aus ganz Deutschland angereist. Die längste Anreise mit 650km hatte unser Kollege Elmar Duer.

Den Anfang nach dem Frühstück, machte Florian Haefner, Mitarbeiter der Firma Werkman. Er stellte die neuste Studie vor, die unter anderem von ihm erarbeitet wurde.

Anschließend referierte Marc Feldmann, ansässiger Tierarzt. Er zeigte diverse Röntgenbilder. Diese wurden von ihm erleutert.

Stephan Stich stellte anschließend die F-Balance in Theorie und Praxis vor.

Nachdem Christoph Schweppe seinen Amboss aufgebaut hatte, schmiedete er diverse Alubeschläge und gab währenddessen Tips zur Verarbeitung dieses Werkstoffs.

Den Abschluss machte Bernhard Theine, seines Zeichens Sattlermeister. Er stellte seinen Beruf vor und erklärte am Pferd in Theorie und Praxis die richtige Sattellage. Die beiden Pferde stellte Kollegin Julie Schmies zur Verfügung.

Da dieser Fortbildung ein Spendenaufruf voraus ging, konnten wir nach dem Mittagessen, im Beisein der örtlichen Presse, der Kinderkrebshilfe Ophoven 1900€ in bar übergeben. Diese Spende wurde von unserem Kollegen Jörg Immink auf 2000€ aufgerundet, obwohl er bei der Fortbildung nicht anwesend sein konnte. Ihm und allen anderen Spendern ein riesen Dankeschön dafür.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>