Schmiedeworkshop in Dülmen 11./12.04.2015

Schmiedeworkshop in Dülmen 11./12.04.2015

Am 11. und 12. April fand in Dülmen ein Schmiedeworkshop statt. Unter dem Motto “Back to the Roots” oder “Handmade” wurden Hufeisen aus Stäben geschmiedet.

DSC_1370

Für die Fortbildung konnte Tobias Wick gewonnen werden. Tobias nimmt regelmäßig an Wettkämpfen teil in denen Hufeisen verschiedenster Art auf Zeit aus Rohmaterial hergestellt werden müssen.

DSC_1372

DSC_1373

Nach einem kleinen theoretischen Vortrag ging es dann auch gleich über zum praktischen Teil.

P1060274

Hier waren alle Teilnehmer sehr intressiert und aufmerksam. Lag doch bei vielen, mir eingeschlossen, das Herstellen eines Hufeisens aus Rohmaterial lange Zeit zurück.

P1060258

 

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten in Bezug auf handling und koordination kam man jedoch schnell zurück in die Spur, erinnerte sich an das einst gelernte, so das nach kurzer Zeit schon die ersten Ergebnisse begutachtet werden konnten.

P1060279

Den Abend lies man ausklingen mit Leckereien vom Grill und einem gemütlichen Zusammensitzen am Lagerfeuer. Man hat sich viel ausgetauscht untereinander und die ein oder andere lustige Geschichte wurde erzählt.

Allen 17 Teilnehmern hat der Kurs viel Freude bereitet und man freut sich auf die nächsten anstehenden Fortbildungen.

Kommentare sind geschlossen.