Tagebuch

Mittwoch 9.12.2015

Drei Tage nach dem Rekordversuch…. Der Alltag findet sich langsam wieder ein.

Und was soll man sagen…..

FB_IMG_1449482103348

Es ist geschafft. 11017 verbaute Hufeisen. 8,22m hoch, 9,17m breit und 3,28m tief. Verkauft für 25.000€ an den Hamburger Kaffekonzern Darboven. Ca. 15.000€ noch durch weitere Spenden macht eine Gesamtsumme von ca. 40.000€ die hilfsbedürftigen Kindern zu Gute kommt.

Hier mal eine kleine Zusammenfassung von den Medien:

Beitrag von Hufgefluester.eu:

Beitrag von der HAZ:

Bericht von Sat1 Regional:

http://www.hannover.sat1regional.de/verschiedenes-videos/article/messe-pferd-jagd-in-hannover-eroeffnet-190798.html

 

 

Sonntag 6.12.2015

Vierter Tag….. Vorab wünschen allen einen schönen Nikolaustag und einen besinnlichen zweiten Advent.

Das Bauwerk nimmt weiter Gestallt an. Wärend der gestrigen Nachtschicht wurden schon eine Frontblende und eine Seitenabdeckung angebracht.
Zuvor wurden die äusseren Säulen und die Aussenwände aufgestellt. Um 00:30 Uhr war dann Feierabend und zu dem Zeitpunkt wurden bereits 9379 Hufeisen verbaut.
Seit heute morgen 08:00 wird wieder fleißig gewerkelt, so das wir um 09:30 die Bodenplatte der Quadriga aufsetzen konnten.
Wir befinden uns nun langsam auf der Zielgraden und fiebern dem Ende entgegen.

 

Samstag 5.12.2015 13:09

Dritter Tag …..weiter geht´s.

Die Säulen sind alle fertig, sowie die Pferde und der Streitwagen. Zurzeit wird fleißig an Victoria und weiteren Teilen für das Tor gearbeitet. In 1-2 Stunden dürfte der Aufbau weiter gehen. Bis dahin schaut euch die neusten Bilder an.

 

 

Freitag 4.12.2015 18:08

Heute wieder fleißig gearbeitet. Sichtbares Ergebnis bis jetzt…… 4 Pferde, 9 von 12 Säulen und 2 Zwischenwände.

Und soeben ist der Schlachtwagen der Quadriga eingefahren worden!!!!

DSC05649

DSC05655

 

Freitag 4.12.2015 09:52

Wir eröffnen das heutige Tagebuch mal mit einem Abschlussfoto vom gestrigen Tag.

FB_IMG_1449171904481

Desweiteren wurde gestern um 18.00 uhr bei Sat1 ein Reportage zur Pferd&Jagd gezeigt, welche man sich im nachfolgenden Link nochmal anschauen kann.

 

http://www.sat1regional.de/videos/article/messe-pferd-jagd-in-hannover-eroeffnet-190798.html

Man sieht unser Projekt am Anfang und kurz vor Ende in dem Trailer.

Und auch heute wurde schon fleißig gearbeitet und das erste Seitenteil in die Halle gebracht.

DSC_0470

DSC_0478

Da wir hier Hufschmiede aus ganz Deutschland zusammen kommen und nicht jeder alle 4 Tage zur Verfügung steht haben wir täglich eine andere Truppe. Während heute früh der Stamm schon angefangen hat zu arbeiten wurden die neuen Mitarbeiter kurz gebrieft damit jeder weiß was er zu tun hat.

 

 

 

Donnerstag 3.12.2015 19:58

Letzter Eintrag für den heutigen Tag.

Ein Pferd ist schon komplett fertig….2 weitere sind kurz vor der Fertigstellung.

Insgesamt wurden heute 5 Säulen gefertigt.

12308582_1092108797496140_7999112269232595691_n12316127_1092108807496139_6438437842635492770_n

 

 

Donnerstag 3.12.2015 13:17

Hier mal ein Rundgang im Arbeitszelt.

 

Donnerstag 3.12.2015 12:38

Heute geht´s richtig los. Die meisten sind eingetroffen und es wird schon fleißig an allen Teilen gearbeitet. Gerade war Sat1 zu Gast und hat sich unsere Arbeit angeschaut und einige Interviews aufgenommen. Nachfolgend die ersten Bilder des heutigen Tages.

http://www.youtube.com/watch?v=teitRDG360w

 

MIttwoch 2.12.2015 21:00

Die ersten Bilder und Impressionen sind da….. Es wird schon fleißig gearbeitet!

 

 

Mittwoch 2.12.2015 10:08

In weniger als 24 Stunden geht es los. Einige von uns sind schon auf dem Weg nach Hannover, andere kommen erst morgen Früh.

Die Vorbereitungen sind also in vollem Gange. Ihr findet uns auf der Messe in Halle 26 Stand J99.

Schaut vorbei und unterstützt uns bei diesem gewaltigen Projekt.

In den nächsten Tagen findet ihr hier immer wieder Aktualisierungen in Form von Text, Bild und Video. Wir versuchen so oft wie möglich am Tag Updates zu liefern ….also stay tuned!

 

Die EHE-Gruppe unterstützt den Nordhuf bei dem Projekt “Weltrekordversuch Brandenburger Tor”.

Auf den folgenden Seiten wollen wir ihnen einen kleinen Einblick hinter die Kulissen bieten in Form eines Tagebuches.

Schauen sie ab und zu mal vorbei .

Ihr EHE-Team

Kommentare sind geschlossen.